Vom Ziel zur Umsetzung

DSCI0230Veränderung funktioniert schnell und Entscheidungen noch schneller. Eine Entscheidung zu treffen braucht ungefähr 2,4 Sekunden, Veränderungen sind auch sofort möglich, doch Gewohnheiten sind hartnäckig. Wollen Sie Ihre Gewohnheit, z.B. nach der Arbeit auf die Couch zu fallen, umwandeln in Spaß am Sport, so haben Sie eine Entscheidung getroffen, sobald Sie sagen: Ab jetzt werde ich….

Doch dann beginnt es.

Ein Veränderung ist auch schnell herbeigeführt, die Couch wird im Extremfall durch ein Fitnessgerät ersetzt, oder in der harmloseren Variante sind einfach Sportkleidung gekauft und die Laufschuhe bereit gestellt. Auch die Anmeldung in einem Fitnessstudio oder in einem Kurs ist schnell erledigt.

Die ersten 2-3 Male funktioniert es auch. Sie gehen raus, anstatt auf die Couch zu sinken. Doch dann, der Alltag ist wieder da, findet sich schnell noch ein Grund es sich doch einmal kurz gemütlich zu machen, kurz den Fernseher anzustellen und dann ist der Abend schon rum. Am nächsten Tag aber will man ja wieder gehen, doch – wie überraschend- auch da ist die Anziehungskraft der heißgeliebten Couch auf einmal wieder größer.

Und warum? Gewohnheiten sind wie gut ausgebaute mehrspurige Autobahnen. Es ist einfach so einfach sich darauf fort zu bewegen.

Fangen wir hingegen ein neues Verhalten an, so sind die ersten Wege zwar anstrengend, machen aber noch ein paar mal Spaß. Doch dann wird es einfach anstrengend sich durch die bisher in unserem Gehirn entstandenen Schleichwege lang zu bewegen, die Autobahn verspricht ein schnelleres Erreichen eines wohligen Zustands. Wem das klar ist, der kann dadurch weiter an seinem Ziel arbeiten und den Schleichweg zu einer Landstraße ausbauen und irgendwann wird daraus eine Autobahn.

Die Königslösung ist jedoch eine Begleiterin durch diese Phase. Solange bis Sie mit Spaß und Freude automatisch Ihr neues, besseres Leben leben, begleite ich Sie gerne.

Ihr Mehrwert:

– Intensive Einzelcoachings

– Ihr Ziel wird genau formuliert, geformt und erreichbar gemacht

– Ihr Innerer Schweinehund bekommt durch mich zunächst einen Maulkorb und wird dann zum begeisterten Unterstützer umtrainiert

– Sie verlieren nicht Ihren Weg, denn ich helfe Ihnen stets dabei weiter zu machen

-Kein JoJo, denn wir überschreiben Ihr lustlosen fettes Leben, sodass es spannend bleibt und sich gut anfühlt etwas für sich zu machen

Ich freue mich auf Sie!

Ihre

Sonja Lang

(Heilpraktikerin für Psychotherapie, Hypnosetherapeutin)

Schreibe einen Kommentar