Über Sonja Lang

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie und Hypnosetherapeutin liebe ich es interessante Themen zu verfassen und natürlich Menschen in meiner Praxis zu helfen. Hypnose ist dabei ein super Werkzeug und ich verwende es seit vielen Jahren. Des Weiteren bin ich ein Fan von Sauna, Entspannung, Action und Abenteuern. Und ich glaube daran, dass jeder die Fähigkeiten in sich trägt um ein stabiles, schönes Leben zu führen. Angst, Stress oder Ess-störungen habe individuelle Entstehungsursachen und können individuell aufgelöst werden, wenn man selber bereit dazu ist.

Verhaltenstherapie

Verhalten Sie sich anders, als Sie eigentlich wollen? Überlegen Sie eine Verhaltenstherapie zu machen?

Kennen Sie das, dass Sie vom Kopf her es eigentlich besser wissen und sich doch anders Verhalten? Hier kann Ursachenorientierte Hypnose helfen wieder in den inneren Einklang zu kommen. Statt Verhaltenstherapie, oder bei größeren Themen, um Verhaltenstherapie zu unterstützen, ist Hypnose ein tolles Mittel.

Alles zum Thema Hypnose finden Sie hier: Hypnosetherapie-essen.de

Für Ihre Fragen nehme ich mir Zeit. Rufen Sie mich einfach unter 0157/85105112 an.

Ps: Als Selbstzahler bei einer kurzfristigen, lösungsorientierten Hypnosetherapie sind Sie nicht auf lange Wartezeiten angewiesen, Sie können schon bald loslegen und mit der Therapie beginnen, wenn Sie bereit dazu sind. Sind Sie bereit sich zu verändern?

Freundlich grüßt Sie

Sonja Lang

Prüfungsangst

Die Aufregung vor einer kommenden Prüfung, eines Bewerbungsgespräches oder ähnliches kennt wohl jeder.

Doch wenn es keine normale Angst mehr ist, sondern schon tage- oder gar wochenlang vorher die Angst vor der Prüfung die Nerven zerreisst, stimmt etwas nicht. Wenn man unter Angst vor Blackouts leidet, heftige körperliche oder mentale Reaktionen auf die bevorstehende Prüfung hat, obwohl man sich gut vorbereitet hat, kann Hypnose super helfen.

 

Mehr zum Thema Prüfungsangst finden Sie unter: www.hypnosetherapie-essen.de

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihre Sonja Lang

Entspannungshypnose

Ab sofort findet bei vorheriger Anmeldung von min. 2 Leuten jeden Dienstag eine schöne Entspannungshypnose statt. Mehr dazu finden Sie hier:

 

Enspannungshypnose

Nutzen Sie die Möglichkeit kostengünstig sich zu entspannen. Anmeldung unbedingt erforderlich!

Freundlich grüßt Sie

Sonja Lang

Die auch unter www.hypnosetherapie-essen.de zu finden ist.

Gruppenhypnose zum Stressabbau (Burn-out Prophylaxe)

Hypnose in Essen für Ihre Vorsorge

Ab dem 21.06.2014 findet sich jeden Samstag 10 Uhr eine Kleingruppe zusammen, mit maximal 10 Teilnehmern, wo in abwechslungsreichen Hypnosen jeder Teilnehmer seinen Stresslevel abbauen und entspannen kann. Die Hypnose dient gezielt der Stressreduzierung.

Als ob ich 5 Jahre geschlafen hätte

So war neulich die Rückmeldung einer Klientin nach einer Erholungshypnose. Während dein Körper wunderbar entspannt, erlebt deine Psyche eine angenehme Reise ins Unterbewusstsein, wo die eigenen inneren Kräfte aktiviert werden und der Alltagsstress verarbeitet wird.

Entspannung für die Seele, Stärkung des Selbstbewusstsein, Stressabbau

Und das alles in einer Stunde. Genieße die Reise in dein Unterbewusstsein, lerne deine Stärken (wieder) kennen und nutze die Kraft der Hypnose.

Es werden mehrere feststehende Gruppentermine mit verschiedenen Themenschwerpunkte angeboten. Wenn Sie selber auch eine Gruppe von mindestens 6 Teilnehmern sind, können wir auch individuell einen Termin ausmachen.

Diese Hypnosetermine stellen keine Therapie dar, sondern der Gesundheitsprophylaxe. Die Krankenkassen übernehmen diese Kosten bislang leider nicht.

Dauer ca. 1 Stunde. Kosten: Einzelteilnahme 15 Euro, 5-er Karte 60,- Euro (15 Euro gespart)

Ja, ich will bei der Gruppenhypnose dabei sein! Was tun?

Bitte schreibe mir eine E-Mail oder fülle das Kontaktformular aus. Wichtig ist mir: Dein Name, an welchem Tag du dabei sein willst, sowie deine Telefonnummer.

Mit der Anmeldung erklärst du gleichzeitig, dass du nicht unter Psychosen, Thrombosen, Epilepsie oder andere Anfallserkrankungen leidest, kürzlich keinen Herzinfarkt oder Schlaganfall hattest und keine Psychopharmaka einnimmst. Solltest du Psychopharmaka einnehmen, informiere mich bitte vorher, dann schauen wir, ob eine Teilnahme trotzdem möglich ist.

Ich freue mich auf dich

Sonja Lang

(Heilpraktikerin für Psychotherapie & Hypnosetherapeutin)