Verhaltenstherapie

Verhalten Sie sich anders, als Sie eigentlich wollen? Überlegen Sie eine Verhaltenstherapie zu machen?

Kennen Sie das, dass Sie vom Kopf her es eigentlich besser wissen und sich doch anders Verhalten? Hier kann Ursachenorientierte Hypnose helfen wieder in den inneren Einklang zu kommen. Statt Verhaltenstherapie, oder bei größeren Themen, um Verhaltenstherapie zu unterstützen, ist Hypnose ein tolles Mittel.

Alles zum Thema Hypnose finden Sie hier: Hypnosetherapie-essen.de

Für Ihre Fragen nehme ich mir Zeit. Rufen Sie mich einfach unter 0157/85105112 an.

Ps: Als Selbstzahler bei einer kurzfristigen, lösungsorientierten Hypnosetherapie sind Sie nicht auf lange Wartezeiten angewiesen, Sie können schon bald loslegen und mit der Therapie beginnen, wenn Sie bereit dazu sind. Sind Sie bereit sich zu verändern?

Freundlich grüßt Sie

Sonja Lang

Prüfungsangst

Die Aufregung vor einer kommenden Prüfung, eines Bewerbungsgespräches oder ähnliches kennt wohl jeder.

Doch wenn es keine normale Angst mehr ist, sondern schon tage- oder gar wochenlang vorher die Angst vor der Prüfung die Nerven zerreisst, stimmt etwas nicht. Wenn man unter Angst vor Blackouts leidet, heftige körperliche oder mentale Reaktionen auf die bevorstehende Prüfung hat, obwohl man sich gut vorbereitet hat, kann Hypnose super helfen.

 

Mehr zum Thema Prüfungsangst finden Sie unter: www.hypnosetherapie-essen.de

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihre Sonja Lang